Neu im Forum?

Jetzt registrieren >>

So funktioniert das Forum >>

Vorteile der Registration >>

Fragen und Antworten im Forum >>

Login

Benutzernamen vergessen? >>Passwort vergessen? >>

Forum durchsuchen

Letzte Beiträge

Letzte 50 Beiträge

Diskussionen
Letzter Beitrag
Heilpädagogik
Varia
Klassenmanagement

Mehr  >>

Statistik

Total Besuche
241'355
Beiträge im Forum
2'116
Registrierte
2'003
Online
8

Wissen und Erfahrungen teilen: Das ist das Ziel unseres Forums. Es bietet eine Plattform, auf der sich Lehrer und Lehrerinnen austauschen. Expertinnen und Experten der PHBern beantworten Fragen und bieten Rat: Unverbindlich, anonym, kostenlos. Fragen stellen, Antworten schreiben und mitdiskutieren: So funktioniert das Forum.

Faszination Boden NaTech 3/4

Foren > Fachunterricht > NMM > Faszination Boden NaTech 3/4
Autorin/Autor Beiträge
Verfasst am: 01. 10. 2018 [13:22]
 
Themenersteller/-in
Beiträge: 1
Guten Tag

Ich möchte nach den Herbstferien im NMG mit dem Thema "Faszination Boden" starten. In der Jahresplanung der 3. Klasse kommt dieses Thema im 2. Quartal. Jedoch soll man mit den Kindern eine Sonnenblume pflanzen und diese am Ende der Lerneinheit nach draussen umpflanzen. Für mich ist dies nicht realistisch, da es ja schon Herbst ist und bald zu kalt für eine Sonnenblume. Gibt es vielleicht eine andere Pflanze die sich eignen würde zum Pflanzen oder sollte dieses Thema besser im Frühjahr behandelt werden?

Mit freundlichen Grüssen
Osolemia
 
Verfasst am: 04. 10. 2018 [09:14]
 
Beiträge: 101
Liebe/r Osolemia

Besten Dank für deine Frage, die bei uns angekommen ist.
Wir haben sie intern der zuständigen Expertin weitergeleitet. Eine Antwort folgt so bald als möglich.

Herzliche Grüsse, Redaktion des Forums für Lehrpersonen
 
Verfasst am: 05. 10. 2018 [16:06]
 
Beiträge: 13
Liebe/r Osolemia

Schön, haben Sie dieses Thema in der Jahresplanung entdeckt und möchten es umsetzen. Wie Sie gesehen haben, wurde es ins 2.Quartal gesetzt, da der Lebensraum Boden da noch von kleinen Bodentieren wimmelt. Ökologisch gesehen, beginnt dann Ende Herbst die Ruhezeit auch für das Wurzelwachstum. Das heisst, wie Sie es auch schreiben, keine Zeit, um ein Pflanzenwachstum drinnen zu beobachten und dann die Pflanze nach draussen zu verpflanzen.
Das "Themenbuch NaTech 3I4" hat das Schwergewicht im Kapitel "Vielfalt" auf die "Faszination des Bodens" gelegt. Die Bedeutung des Bodens, wie er entsteht, wie verschieden er ist und und die Nutzung durch den Menschen sind im Zentrum. Die Vielfalt des Bodens kann zusätzlich mit dem "NaTech Forschungsheft 3I4" ab S.10 untersucht werden.
Wenn Sie mit Ihrer Klasse Pflanzen keimen lassen möchten, wie zB Sonnenblumen, empfehle ich Ihnen das anfangs 4.Quartal aufzunehmen, dann können die Schülerinnen und Schüler viel beobachten und Tagebuch führen ("NaTech Forschungsheft 3I4" ab S.26).
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Klasse viel Forschungsgeist rund um den Boden, auch ohne Sonnenblumen
Zamba